• Berufe/Bildung • Bücher • Ernährung • Finanzen • Geographie - Bauwerke • Geschichte • Gesundheit • 
Internet •  Menschen • PC • Reisen • Sport • Technik • Tiere • Zeitgeist/Kunst/Geistiges • Sonstiges •


• Beamer •
• Bettlaken •
• Big Sofa •
• Bundle •
• Chiptuning •
• Digitales Fernsehen •
• Digitalfotografie •
• E-Bike •
• Edelstahl •
• Einbruchsicherung •
• Estrich •
• Feinstaubplakette •
• Frottee •
• Galileothermometer •
• Handy •
• Itaipu Staudamm •
• japanische Wassersteine •
• Kartendrucker •
• Klimaanlage •
• Koffer •
• Ladegerät •
• Nachrichtentechnik •
• Parkett •
• Pedelecs •
• Pizzaofen •
• Polyphenol •
• Rasenmäher •
• Sandsäcke •
• Schmalfilme •
• SETI •
• Singstar •
• Spielekonsolen •
• Ultraschall gegen Algen •
• Vakuumierer •
• Voice over IP •
• Waagen •
• Wärmebildkamera •
• Wärmepumpe •
• Wasserfilter •
• Webcam •
   

Herstellung von Frottee (Frottee Webverfahren)

Gewebt wird Frottee, ähnlich wie bei Teppichen, auf speziellen Webmaschinen. Das Webverfahren beruht auf zwei Systeme mit Kettfäden. Ein Kettfaden wird für den Grund verwendet, der Stoff zusammenhält, und das Zweite für die Frottee Schlaufen.

Die hierdurch entstehenden Schlaufen (Noppen) sind Charakteristisch für Frottee. Dieser Flor wird vom Grundgewebe gehalten und besteht aus gezwirntem Baumwollgarn. Die Besondere Saugfähigkeit und der angenehme Griff der Frottee Charakterisiert wird so geschätzt, dass er gerne für Heimtextilien wie  Frottee Handtücher und Bademäntel verwendet wird.

 

Startseite   Impressum/AGB