• Berufe/Bildung • Bücher • Ernährung • Finanzen • Geographie - Bauwerke • Geschichte • Gesundheit • 
Internet •  Menschen • PC • Reisen • Sport • Technik • Tiere • Zeitgeist/Kunst/Geistiges • Sonstiges •


• Altkatholische Kirche •
• Aquarell malen •
• Asian Handycap •
• Ausmalbilder •
• Batik •
• Business Casual •
• Casino •
• Casino Bonus •
• Casting •
• Communitys •
• Coupe •
• Emergency Room •
• Firmung •
• Halloween •
• Jugendstil •
• Karneval •
• Kartenlegen •
• Krimis •
• Kindermoden •
• Kommunion / Konfirmation •
• Märchen •
• Malerei •
• Musical Elisabeth •
• Oktoberfest •
• Over-Under-Wetten •
• Partnervermittlung •
• Seidenmalerei •
• Spiderman 2 •
• Sportwetten •
• Stargate Atlantis •
• Surebets •
• Without a Trace •
• Zeitschrift Geolino •
   

Partnervermittlung

Gerade in Großstädten leben inzwischen sehr viele Singles, für die es nicht leicht ist, einen passenden Partner zu finden. Mit zunehmender Mobilität und daraus resultierender Entfernung von Arbeits- und Wohnort verbringen die Menschen weniger Zeit zu Hause und haben größere Schwierigkeiten, einen Bekannten- und Freundeskreis aufzubauen. Daher fällt es ihnen auch schwerer, jemanden kennen zu lernen. Es gibt inzwischen viele Angebote, die auf die Bedürfnisse dieser Menschen ausgerichtet sind. Hierzu gehören beispielsweise Veranstaltungen wie das Speed Dating, bei denen Singles die Gelegenheit haben, an einem Abend mehrere potentielle Partner kennen zu lernen. Natürlich gibt es auch Agenturen, die eine traditionelle Art der Partnervermittlung anbieten. Vor allem junge Leute setzen jedoch vermehrt auf Angebote im Internet. Dort gibt es sowohl kostenlose Singlebörsen, bei denen Menschen unverbindlich über E-mail miteinander in Kontakt treten können, als auch kostenpflichtige Partnervermittlungsangebote. Bei letzteren wird normalerweise mit Hilfe von Tests ein psychologisches Profil des Nutzers erstellt und auf dieser Grundlage "passende" Partner vorgeschlagen. Diese Vorschläge beruhen auf der Annahme, dass gleiche Interessen und eine ähnliche Einstellung wichtige Grundlage für eine Beziehung sind.

Das Problem bei Singlebörsen im Internet ist, dass es wenig Kontrollmöglichkeiten gibt, ob die angegebenen Informationen stimmen. Enttäuschungen können daher recht häufig vorkommen. Bei kostenpflichtigen Angeboten steigen die Chancen, dass die Nutzer ehrlich sind und ein echtes Interesse an einer Partnerschaft haben. Dennoch ist der persönliche Eindruck entscheidend. Wenn die Chemie nicht stimmt, helfen auch gemeinsame Interessen nicht wirklich weiter. Wer im Internet auf Partnersuche geht, sollte daher möglichst schnell auf ein persönliches Treffen hinwirken.
Hierbei ist die Thematik nicht auf irgendwelche Altersgruppen beschränkt; auch ältere Menschen nutzen die Angebote von Partnervermittlern.
Doch nicht nur Beziehungen werden auf diese Art und Weise angebandelt; auch Reisebegleitung kann auf diesem Weg gefunden werden.

Auf www.urlaubsbegleitung.net können Sie eine Reisebegleitung für Ihre Traumreise finden.

Auf www.SingleExpress.de bietet sich Ihnen eine weitere Möglichkeit, einen Reisepartner zu finden.

 

Startseite   Impressum/AGB