• Berufe/Bildung • Bücher • Ernährung • Finanzen • Geographie - Bauwerke • Geschichte • Gesundheit • 
Internet •  Menschen • PC • Reisen • Sport • Technik • Tiere • Zeitgeist/Kunst/Geistiges • Sonstiges •


• Altkatholische Kirche •
• Aquarell malen •
• Asian Handycap •
• Ausmalbilder •
• Batik •
• Business Casual •
• Casino •
• Casino Bonus •
• Casting •
• Communitys •
• Coupe •
• Emergency Room •
• Firmung •
• Halloween •
• Jugendstil •
• Karneval •
• Kartenlegen •
• Krimis •
• Kindermoden •
• Kommunion / Konfirmation •
• Märchen •
• Malerei •
• Musical Elisabeth •
• Oktoberfest •
• Over-Under-Wetten •
• Partnervermittlung •
• Seidenmalerei •
• Spiderman 2 •
• Sportwetten •
• Stargate Atlantis •
• Surebets •
• Without a Trace •
• Zeitschrift Geolino •
   

Altkatholische Kirche

Die altkatholische Kirche entstand aus der Abspaltung der selbigen von der römisch-katholischen Kirche aufgrund der Ablehnung des auf dem Ersten Vatikanischen Konzil 1869/1870 verkündeten Dogmas der Unfehlbarkeit des Papstes.
Die katholische Kirche hatte diejenigen, welche die päpstliche Unfehlbarkeit ablehnten exkommuniziert. In Folge hieraus gründeten diese neue Gemeinden und Kirchen.

Die altkatholische Kirche unterscheidet sich von der römisch-katholischen Kirche im wesentlichen insbesondere durch die Verwendung der Landessprache im Gottesdienst, der Abschaffung des Zölibates sowie der Zulassung von Frauen zum Priesteramt.

Die wesentlichen Unterschiede zur evangelischen Lehre liegen am Festhalten an den sieben Sakramenten, die auch in der römisch-katholischen, orthodoxen und anglikanischen Kirche gefeiert werden.

Homepage der Alt-Katholiken in Deutschland: www.alt-katholisch.de

 

Startseite   Impressum/AGB