• Berufe/Bildung • Bücher • Ernährung • Finanzen • Geographie - Bauwerke • Geschichte • Gesundheit • 
Internet •  Menschen • PC • Reisen • Sport • Technik • Tiere • Zeitgeist/Kunst/Geistiges • Sonstiges •


• Beamer •
• Bettlaken •
• Big Sofa •
• Bundle •
• Chiptuning •
• Digitales Fernsehen •
• Digitalfotografie •
• E-Bike •
• Edelstahl •
• Einbruchsicherung •
• Estrich •
• Feinstaubplakette •
• Frottee •
• Galileothermometer •
• Handy •
• Itaipu Staudamm •
• japanische Wassersteine •
• Kartendrucker •
• Klimaanlage •
• Koffer •
• Ladegerät •
• Nachrichtentechnik •
• Parkett •
• Pedelecs •
• Pizzaofen •
• Polyphenol •
• Rasenmäher •
• Sandsäcke •
• Schmalfilme •
• SETI •
• Singstar •
• Spielekonsolen •
• Ultraschall gegen Algen •
• Vakuumierer •
• Voice over IP •
• Waagen •
• Wärmebildkamera •
• Wärmepumpe •
• Wasserfilter •
• Webcam •
   

Pizzaofen

Der traditionelle Pizzaofen ist ein gemauerter Holzofen, der innen mit Ziegel ausgekleidet ist. Der Ofen wird durch verbrennen raucharmer Hölzer (z.B. trockenes Olivenholz) auf eine Temperatur von ca. 450 Grad gebracht; die Pizza wird direkt auf den Ziegeln gebacken. Auf dem Markt sind auch metallene, mit Schamott ausgekleidete Holzbacköfen zu finden.

Elektro- oder gasbetriebene Pizzaofen sind hierzu ebenfalls geeignet; hier muss jedoch auf den Temperaturbereich geachtet werden, da viele Öfen lediglich Backofentemperaturen von unter 300°C erreichen. Auch die Strahlungswärme liegt bei einem Holzofen in einem anderen Frequenzbereich, was einen Einfluss auf den Pizzageschmack haben soll.

 

Startseite   Impressum/AGB