• Berufe/Bildung • Bücher • Ernährung • Finanzen • Geographie - Bauwerke • Geschichte • Gesundheit • 
Internet •  Menschen • PC • Reisen • Sport • Technik • Tiere • Zeitgeist/Kunst/Geistiges • Sonstiges •


• Altkatholische Kirche •
• Aquarell malen •
• Asian Handycap •
• Ausmalbilder •
• Batik •
• Business Casual •
• Casino •
• Casino Bonus •
• Casting •
• Communitys •
• Coupe •
• Emergency Room •
• Firmung •
• Halloween •
• Jugendstil •
• Karneval •
• Kartenlegen •
• Krimis •
• Kindermoden •
• Kommunion / Konfirmation •
• Märchen •
• Malerei •
• Musical Elisabeth •
• Oktoberfest •
• Over-Under-Wetten •
• Partnervermittlung •
• Seidenmalerei •
• Spiderman 2 •
• Stargate Atlantis •
• Surebets •
• Without a Trace •
• Zeitschrift Geolino •
   

Surebets

Der Name Surebets kommt aus dem Englischen und bedeutet „sichere Wette“. Eine Surebet Wette ist eine Wette, die komplett ohne Risiko einhergeht. Sportwetter können mit Surebets keine Verluste machen. Sie gewinnen unabhängig vom Ausgang der Wette immer.

Funktionsweise der Surebet Wette

Sportwetter müssen sich die Mühe machen, die Quoten der verschiedenen Buchmacher genau zu analysieren. Nur so können Sie eine sichere Wette erkennen. Zur Hilfe können Sportwetter Internetdienste verwenden, die die Surebets erkennen. Doch auch die Buchmacher verwenden die Analysetools und passen innerhalb kürzester Zeit die Quoten an. Da Surebets meistens nur kurzfristig zur Verfügung stehen, müssen Sportwetter schnell sein.

Surebets sind allgemein nur dann möglich, wenn Sportwetter durch geschickte Wettabgaben auf alle Wettausgänge setzen. Wetten müssen von den Sportwettern geschickt gewählt und mit Einsätzen belegt werden. Von der interessanten Quelle gibt es viele weitere Informationen rund um Surebets.

Hier gibt es ein kleines Beispiel zur Veranschaulichung:

Mannschaft A gegen Mannschaft B – Über 2.5 Tore mit der Quote von 1,8 und einem Einsatz von 100 Euro würde im Gewinnfall einen Betrag von 180 Euro einbringen.

Setzt man nun auch noch gleichzeitig auf dieselbe Mannschaft auf unter 2.5 Tore mit einem Betrag von 80 Euro und einer Quote von 2,4, so würden 200 Euro entstehen.

In dem Fall verlieren Sportwetter nicht. Sie gehen entweder mit +/-0 oder mit einem Gewinn von 20 Euro nach Hause.

Schwierigkeiten und Probleme

Sportwetter profitieren von den Surebets. Für Buchmacher sind sie verständlicherweise ein Dorn im Auge. Daher versuchen die Wettanbieter, die Surebets durch verschiedene Maßnahmen zu unterbinden. Die AGB der Buchmacher sollten sich Sportwetter durchlesen. Eventuell können dort bestimmte Vorgaben zu Surebets enthalten sein.

Sobald die Buchmacher mitbekommen, dass es sich um Surebets handelt, werden die Quoten angepasst. Ebenfalls kann es sein, dass es zu einer Limitierung von Surebets-Kunden kommt. Allerdings bringt die Wette auch jede Menge Gefahr mit sich. Im Nachhinein könnte der Buchmacher die Wette aufgrund eines Quotenfehlers stornieren. Ein Verlust durch eine Stornierung kann ziemlich hoch ausfallen. Soll der Verlust ausgeglichen werden, sind viele Surebets notwendig.

 

Startseite   Impressum/AGB